Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen X
Qualitätsmanagement Einführung

Qualitätsmanagement
- Unterstützung bei der QM-Einführung

Qualitätsmanagementsysteme sind in vielen Branchen mit Blick auf nationale und internationale Qualitätsstandards bereits fest vorgeschrieben. CCE berät und unterstützt Sie bei der Einführung solcher Systeme sowie bei der Dokumentation der Prozesse.

Einführung eines Qualitätsmanagementsystems

Ein QM-System dient dem Nachweis, dass ein Unternehmen nach den eingeführten Qualitätsstandards arbeitet und geführt wird. Die Konsistenz in den hauseigenen Prozessen bei gleichzeitiger Bestrebung, diese permanent zu verbessern, muss in dokumentierter Form nachgehalten und nach einem sinnvollen System abgelegt werden.

Wir trainieren Qualitätsmanager, Auditoren und Projektleiter, Wertstrommanager und SIX SIGMA Green Belts. „Qualitätsverbesserer“ schulen wir in der KAIZEN-Methodik sowie in den Grundlagen verschiedener Präsentations- und Moderationstechniken.

Aufbau nach den jeweiligen ISO oder VDA Normen

Ob Umwelt-, Wissens- oder Qualitätsmanagement-Beratung und Einführung von Managementsystemen erfordern eine breite Kompetenzbasis, die Ihnen die CCE  Group bieten kann. Wir bauen Ihre Managementsysteme nach den jeweils geeigneten Normen und Methoden auf, wie ISO 9001, ISO 14001, EMAS, OHSAS 18001, ISO/TS 16949, VDA 6.2, IRIS, ISO 17025, EN 9100 oder SIX SIGMA.

Wir moderieren Methoden zur Verbesserung der Produkt- und Prozessqualität (QFD, FMEA, DFMA, DoE, SPC, MSA, Q7, M7, K7, TRIZ), übernehmen Projekte zur Produkt- und Prozessentwicklung nach APQP, PPAP oder PPF und führen bei Bedarf die Automotive Core Tools ein.

Kontakt aufnehmen

Neue Revision der DIN EN ISO 9001

Lange wurde die Revision der DIN EN ISO 9001:2015 erwartet und mit ihrem Erscheinen am Ende 2015 begann die Übergangszeit von drei Jahren. Das bedeutet, dass Sie ihr Qualitätsmanagementsystem bis September 2018 umgestellt haben müssen. Die Revision hat neue Themen in den Fokus gerückt:

  • Erweiterung der Zielgruppen (Interessierte Parteien)
  • Prozessmanagement (Prozessorientierter Ansatz)
  • Maßnahmen zur Erreichung von Qualitätszielen
  • Risiko- und Chancen-Management
  • Wissensmanagement
  • Dokumentierte Information

Die spannende Frage ist: „Was bedeutet das konkret für Ihr Unternehmen?“
Gerne beraten wir Sie hierzu persönlich. Sprechen Sie uns an!

Audit-Schulung

Nicht nur für die Erst-Zertifizierung sondern ebenso für die in regelmäßigen Abständen stattfindenen Re-Zertifizierungs-Gespräche - Audits - schulen wir Mitarbeiter um Verbesserungen des hauseigenen QM-Systems zu vermitteln.

Dokumentation und Begleitung zur Zertifizierung

Ziel und Abschluss unserer Dienstleistung ist die Zertifizierung eines Unternehmens nach einer branchentypischen Norm. Das Zertifizierungs-Siegel kennzeichnet die Hochwertigkeit der hauseigenen Prozesse. Von der Analyse der Prozesse bis hin zur Zertifizierung begleitet Sie die CCE Group auf dem Weg zu Ihrem eigenen Qualitätsmanagementsystem mit einem Höchstmaß an partnerschaftlicher Zuverlässigkeit. Sprechen Sie uns an!

Sie suchen nach einem Partner für Ihr Qualitätsmanagement?

Sprechen Sie uns gerne an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin:
Telefon: 0541 20096-0